Navigation

Nachberichte

Konzert mit Timna Brauer

Do., 19. April 2018

Timna Brauer & Elias Meiri sangen "Songs from Jerusalem - Liederschatz aus Jerusalem"

Mit „Songs from Jerusalem“ schöpften die Wiener Sängerin Timna Brauer und ihr langjähriger musikalischer Partner Elias Meiri am Donnerstag 19. April in der Stiftskirche Seitenstetten aus dem überaus reichen Schatz jüdischer Musiktradition. Sie spannen – Timnas Großväter stammen aus Litauen und Jemen – einen faszinierenden Bogen von chassidischen Melodien hin zu arabischen Kadenzen.

„Songs from Jerusalem“ sind Ausdruck jener Dialektik aschkenasischer und sephardischer Tradition, die nicht nur Timnas (hebräisch: Jemen) Entwicklung geprägt haben, sondern wesentlicher Bestandteil der jüdischen Kultur sind.

 

 

Foto MalinarFoto MalinarFoto MalinarFoto MalinarFoto MalinarFoto Malinar