Navigation

Wir schauen aufs Ganze | Pilgern von BIO-Hof zu BIO-Hof

Wir schauen aufs Ganze | Pilgern von BIO-Hof zu BIO-Hof

Sa., 01.10.2022

Wir schauen aufs Ganze | Pilgern von BIO-Hof zu BIO-Hof

Leitung:Agnes Scheucher und Margarethe Gruber
Kursnummer:2022-10-01B

Beschreibung:

Unterwegs mit den BIO AUSTRIA- Bäuerinnen und Bauern des Mostviertels von Seitenstetten nach Biberbach. Spirituelle Impulse und die BIO AUSTRIA- Bauernhöfe am Weg zeigen uns unsere Verwobenheit mit der Natur und erden unser Hinpilgern auf ein gutes Leben für alle.
Wir starten mit einem Pilgersegen durch Rektor Thomas Pichler in der Bildungshauskapelle. Dann machen wir uns auf den Weg Richtung Biberbach. Beim BIO-Ziegenhof Familie Gruber gibt es eine Jausenmöglichkeit. Die letzte Rast nach etwa 16 Kilometern legen wir am BIO-Bauernhof der Familie Heiden ein, wo wir mit BIO-Schmankerl den Tag ausklingen lassen.


1. Oktober 2022,
Samstag, 8 - ca. 14.30 Uhr

Begleitung: DI Agnes Scheucher
Pilgerbegleiterin, Regionalbetreuerin BIO AUSTRIA
Mag.a Margarethe Gruber
Päd. Mitarbeiterin BZ St. Benedikt

Beitrag: € 5,- zzgl. Verpflegung
Anmeldung: erforderlich
Mitveranstalter: BIO AUSTRIA NÖ Wien

Termine und Zeiten:

Termin: Samstag, 01.10.2022 von 08.00-14.30 Uhr