Navigation

Gedenkfeier für Menschen, die durch Suizid gestorben sind

Gedenkfeier für Menschen, die durch Suizid gestorben sind

Sa., 10.09.2022

Gedenkfeier für Menschen, die durch Suizid gestorben sind

Kursnummer:2022-09-10A

Beschreibung:

Sie alle waren einzigartige Menschen und hinterlassen eine große Lücke im Leben ihrer Angehörigen und Freunde. Erinnerungsritual - Texte - Gedanken - Musik - Segenswunsch Abschließend Agape und Möglichkeit zum Gespräch Informationen

10. September 2022,
Samstag, 19 Uhr

Ort: BZ St. Benedikt Seitenstetten

Informationen: Gerti Ziselsberger, M 0676 83 844 7373 gertrude.ziselsberger@caritas-stpoelten.at
Anmeldung an: bildungszentrum@st-benedikt.at

Weiterführend bietet der Mobile Hospizdienst der Caritas eine begleitete Gruppe für Hinterbliebene an, die einen Menschen durch Suizid verloren 19:00 Uhr haben. Informationen: Barbara Kögl, M 0676 83 844 632, barbara.koegl@caritas-stpoelten.a

Mitveranstalter: Kompetenzstelle Trauer, Mobiler Hospizdienst der Caritas,Telefonseelsorge, AKUTteam NÖ, PsychoSozialer Dienst der Caritas

Termine und Zeiten:

Termin: Samstag, 10.09.2022 von 19.00-21.00 Uhr