Navigation

Mutige Töne - heimliche Klänge

Mutige Töne - heimliche Klänge

Fr., 18.11.2022 bis Sa., 19.11.2022

Mutige Töne - heimliche Klänge

Seminar für Elementarpädagog/innen
Leitung:Anna Großberger
Beitrag:€ 125,00
Kursnummer:2022-11-18A

Beschreibung:

Musizieren und der Musik lauschen entführt uns in die abenteuerlichsten Welten. Manchmal klingt es spannend, dann möchte man hüpfen und tanzen vor Freude, sie bringt uns zum Lachen und überrascht mit plötzlicher Stille. Die Fortbildung für Pädagoginnen dreht sich um das Erzählen mit und durch Musik und Bewegung. Die Teilnehmer:innen werden dazu ermutigt, anhand von Kinderliedern, Bewegungsstücken und Improvisationen mit elementaren Instrumenten, Stimme und Bewegung in die dramaturgische Welt des Musikerlebens einzutauchen. Zu erwarten sind Rhythmikimpulse, Spielideen, Selbsterfahrung und pädagogische Konzepte, die sowohl im Grundschulunterricht, in der KiTa als auch im Bereich der Theaterpädagogik Anwendung finden können und Räume für unerwartete Begegnungen und Klänge öffnen.

18.-19.November 2022
Freitag, 16 Uhr bis Samstag, 19. November 2022, 16:30 Uhr
Arbeitszeiten: Fr,16-18 Uhr, 19-21 Uhr und Sa: 9-12 Uhr, 13.30-16.30 Uhr

Referentin: Anna Großberger, Rhythmikerin/ Musik- und Bewegungspädagogin

Beitrag: € 125,-
Anmeldung: erforderlich

Mitzubringen:

Gemütliche Bewegungskleidung

Termine und Zeiten:

Termine: 2x | Freitag, 18.11.2022, von 16.00-21.00 Uhr | Samstag, 19.11.2022, von 9.00-16.30 Uhr