Navigation

Was ist los in Afghanistan?

Was ist los in Afghanistan?

Mi., 03.11.2021

Was ist los in Afghanistan?

Über die Bedeutung der Taliban-Herrschaft für die zivile Bevölkerung
Leitung:Mag. Wieland Schneider
Beitrag:€ 8,00
Kursnummer:2021-11-03

Beschreibung:

Nach dem militärischen Rückzug der US-Amerikaner haben die Taliban nach 20 Jahren wieder die Macht in Afghanistan übernommen. Kehrt damit das "Islamische Emirat" zurück, das 1996 - 2001 mit grausamen Gesetzen das Land regierte und u.a. jegliche Frauenrechte unterdrückte?
Wieland Schneider, Experte der Tageszeitung "Die Presse" für den arabischen Raum, wird die jüngsten Entwicklungen rund im und rund um den Krisenherd Afghanistan analysieren.

3. November 2021,
Mittwoch, 19.30 Uhr

Referent: Mag. Wieland Schneider
stv. Leiter des Ressorts Außenpolitik der Tageszeitung "Die Presse". Er arbeitet für die "Presse" seit 1997 und hat u.a. aus Südosteuropa, Ägypten, Libyen, dem Irak und Syrien berichtet. Bücher von Wieland Schneider: "Das Ende der Angst? - die Zukunft der arabischen Welt" (2012) und "Krieg gegen das Kalifat - der Westen, die Kurden und die Bedrohung Islamischer Staat" (2015), beide im Braumüller Verlag

Beitrag: € 8,-
Anmeldung: nicht erforderlich

Termine und Zeiten:

Termin: Mittwoch, 03.11.2021 von 19.30-21.30 Uhr