Navigation

Corona als Chance für das Klima?

Corona als Chance für das Klima?

Mi., 22.09.2021

Corona als Chance für das Klima?

(Post)Coronagespräche mit Abstand
Leitung:Dipl.Ing.Dr. Paul Dietl
Beitrag:€ 8,00
Kursnummer:2021-09-22

Beschreibung:

In Bezug auf Klimaschutz war das globale "Corona-Experiment" zugleich dramatisch und "enttäuschend": trotz Lockdowns und massiver (Mobilitäts-)Einschränkungen werden die globalen CO2 Emissionen heuer nur um einstellige Prozentzahlen (4 - 7%) sinken und der CO2 Gehalt in der Atmosphäre weiter steigen! Wie können also jemals die Klimaziele erreicht werden? Nur durch weniger Wachstum also nicht. Durch Technik? Durch ein anderes "BIP"? Macht Corona die Industrie grüner? Oder wird uns für Klimaschutz das Geld ausgehen? Wo ist Greta? Und wie weit sind wir selber zu Veränderung bereit?

22. September 2021, Mittwoch, 19.30 Uhr
Gesprächsimpuls: Dipl. Ing. Dr. Paul Dietl, Techniker, Produktmanager, Stephanshart
Beitrag: € 8,-
Anmeldung: erforderlich

Termine und Zeiten:

Termin: Mittwoch, 22.09.2021 von 19.30-22.00 Uhr