Navigation

Kunst vor Ort

Kunst vor Ort

Sa., 10.10.2020

Kunst vor Ort

Atelierbesuche im Oberen Mühlviertel/Bayern
Beitrag:€ 20,00
Kursnummer:2020-10-10

Beschreibung:

Bei dieser Tagesfahrt mit Künstlerbegegnungen geht es zunächst über Ansfelden nach Alkoven. Dort besuchen wir das Atelier der Künstlerfamilie Elisabeth, Bruno und David Lipp (Malerei, Plastik, Graphik).
Donauaufwärts fahrend kommen wir nach Schlögen, wo eine römische Villa in vorbildhafter Weise ausgegraben und archäologisch konserviert worden ist.
Weiter geht es über die Donaubrücke in Niederranna hinauf in den Bayrischen Wald nach Wegscheid; hier lebt und arbeitet der Bildhauer und Maler Michael Lauss.
Wieder zurück in Österreich erhalten wir eine Führung in der Pfarrkirche Kollerschlag, die von Michael Lauss und Stefan Mittelböck 2016 neu gestaltet worden ist.
Nach dem Mittagessen im Gasthof Greiner in Kohlstatt sind wir zu Gast bei der renommierten Malerin Edda Seidl-Reiter in Julbach.
Den Abschluss dieser Kulturfahrt bildet der nahe an der bayrischen Grenze gelegene Skulpturenpark von Gerald Bogner mit Werken von Makato Miura.
Programmänderungen vorbehalten!

Samstag, 10. Oktober 2020, 7.30 - 17 Uhr
Treffpunkt 7.30 Uhr am Parkplatz des BZ St. Benedikt; Zustiegsmöglichkeit um 8 Uhr bei der Autobahnraststätte in St. Valentin
Fahrt mit privaten PKWs (Fahrtgemeinschaften)
Begleitung Dr. Erich Ortner, Josef Penzendorfer
Beitrag € 20,- zzgl. anteilige Fahrtkosten
Anmeldung erforderlich,

www.michaellauss.de
www.edda-seidl-reiter.at
www.kunst-julbach.at

Termine und Zeiten:

Termin: Samstag, 10.10.2020 von 07.30-17.00 Uhr