Navigation

Feministische Exerzitien

Feministische Exerzitien

So., 08.08.2021 bis Sa., 14.08.2021

Feministische Exerzitien

Leitung:Doris GABRIEL
Beitrag:€ 410,00
Kursnummer:2021-08-08

Beschreibung:

Exerzitien sind eine Übung, in der Stille zu entdecken was zum Leben kommen will und wohin mein ganz eigener Weg mich führt, mit Gott Erfahrungen zu machen und diese zu feiern. Merkmal der Feministischen Exerzitien sind darüber hinaus eine frauengerechte Sprache, vielfältige Gottesbilder und eine leiblich-sinnliche Spiritualität.

Das durchgehende Stillschweigen - auch bei den Mahlzeiten - und die Einladung auf alle "Ablenkungen" (Bücher, Radio, Mails, Telefonate,…) für eine Woche zu verzichten ist für uns ein zentrales Element der Exerzitien, denn es macht uns sensibel für die eigene innere Wahrheit und damit für die Stimme Gottes.
Unterstützt wird der eigene innere Weg durch Impulse in der Gruppe, dem gemeinsamen Feiern von Frauenliturgien und dem täglichen Begleitgespräch.

8. August 2021,
Sonntag, 18 Uhr bis Samstag, 14. August 2021, 12 Uhr

Begleitung: Doris Gabriel und Claudia Hasibeder

Beitrag: € 410,- (€ 350,- reduzierter Beitrag, € 450,- Solidaritätsbeitrag) zzgl. Aufenthalt
Anmeldung: erforderlich bis 1. Juli auf der Homepage:www.feministischeexerzitien.at
Kooperation mit der kfb Diözese St. Pölten und kfb Oberösterreich

Termine und Zeiten:

Termine: Sonntag, 08.08.2021 um 18.00 Uhr - Samstag, 14.08.2021 bis 12.00 Uhr