Navigation

Herausforderung Einsamkeit

Herausforderung Einsamkeit

Fr., 06.03.2020

Herausforderung Einsamkeit

Studiennachmittag
Leitung:Univ. Prof Dr. Franz Kolland
Kursnummer:2020-03-06D

Beschreibung:

Herausforderung Einsamkeit

Das Thema Einsamkeit ist in den letzten Jahren verstärkt in den Blick und damit ins Bewusstsein der Bevölkerung gerückt. Viele Publikationen zeigen wie breit und vielfältig
dieses Thema ist. Einsamkeit trifft nicht nur alte und alleinstehende Menschen sondern ist in allen Altersgruppen zu finden. Gemeinsam wollen Kirche und Caritas in der Diözese
St. Pölten dieser Herausforderung begegnen.
Mit diesem Studiennachmittag soll ein erster konkreter Schritt zur Auseinandersetzung mit dem Thema gesetzt werden.
Eingeladen zu diesem Studiennachmittag sind Verantwortliche aus der Pastoral und der PfarrCaritas, MitarbeiterInnen in der Seniorenpastoral, vom Katholischen
Bildungswerk, der Telefonseelsorge, von Besuchsdiensten, sowie alle am Thema Interessierten.

Freitag, 06. März 2020, 14.30 - 18.30 Uhr
Ort Pfarrheim Melk, Hauptplatz 5
Referent Univ. Prof. Dr. Franz Kolland
Soziologe und Sozialgerontologe, ao. Universitätsprofessor am Institut für Soziologie an der Universität Wien, Leiter derArbeitsgruppe Altern und Gesundheit der Fakultät für Sozialwissenschaften, Vorstandsmitglied der österreichischen Gesellschaft für Gerontologie und Geriatrie
Anmeldung erforderlich bis: 28. Februar 2020:
pfarrcaritas@caritas-stpoelten.at
Information: Christian Köstler, Leitung Pfarrcaritas, M 0676-83 844 315
Beitrag Die Teilnahme ist kostenlos.

Veranstalter Pfarrcaritas
Mitveranstalter Bildungszentrum St. Benedikt

Termine und Zeiten:

Termin: Freitag, 06.03.2020 von 14.30-18.30 Uhr