Navigation

Trau dich, es ist dein Leben. Von der Kunst, mutig zu sein

Trau dich, es ist dein Leben. Von der Kunst, mutig zu sein

Do., 14.03.2019

Trau dich, es ist dein Leben. Von der Kunst, mutig zu sein

Vortrag Melanie Wolfers
Leitung:Dr.theol., Mag.phil. Melanie Wolfers
Beitrag:€ 8,00
Kursnummer:2019-03-14

Beschreibung:

Warum scheuen wir uns, Entscheidungen zu treffen? Woher kommt es, dass wir so zögerlich oder gar ängstlich sind? Dass wir uns schwertun, etwas zu wagen? In ihrem neuen Ratgeber geht die SPIEGEL-Bestseller-Autorin Melanie Wolfers diesen Fragen auf den Grund und zeigt, wie wir mutig, angstfrei und somit besser leben können.
Die Angst, etwas falsch zu machen oder sich Schrammen zu holen, hindert uns, das Leben mit beiden Händen zu greifen und Neues auszuprobieren. Dabei hat der, der nichts riskiert, auf jeden Fall am Ende die größeren Probleme. Deshalb ermutigt Melanie Wolfers dazu: "Trau dich, es ist dein Leben!"
Die Theologin und Seelsorgerin beschreibt das Lebensgefühl vieler Menschen, die ihr in ihrer langjährigen Beratungspraxis begegnet sind, in etwa so: "Ich habe es eigentlich satt, immer nur vorsichtig, quasi unter Vorbehalt zu leben. Ängstlich, einen Fehler zu machen. Mich lieber anzupassen, statt anzuecken. Ich will mutig und angstfrei leben! Aus ganzem Herzen."
Diesem Lebensgefühl spürt Melanie Wolfers in ihrem Ratgeber nach, vermittelt Klarheit und Orientierung für das eigene Leben und beschreibt spirituelle Wege zu einer starken Persönlichkeit.
Das Mutmacher-Buch für alle, die sich nach einem guten Leben sehnen.

Donnerstag, 14 März 2019, 19.30 Uhr
Ort Bildungshaus
Referentin Dr. theol., Mag. phil. Melanie Wolfers Dr. theol., Mag. phil. Melanie Wolfers gehört zur Ordensgemeinschaft der Salvatorianerinnen. Sie leitet IMpulsLEBEN, eine deutschsprachig-weite Initiative für junge Erwachsene, die Angebote zu Spiritualität und sozialer Verantwortung macht (www.impulsleben.at). Sie ist in der Bildungsarbeit tätig und Bestseller-Autorin. Ihr Buch zum Thema: Andreas Knapp / Melanie Wolfers, Glaube, der nach Freiheit schmeckt. Eine Einladung an Zweifler und Skeptiker, Herder 4. Nachdruck 2016; www.melaniewolfers.at
Kursbeitrag € 8,-
Anmeldung nicht erforderlich

Termine und Zeiten:

Termin: Donnerstag, 14.03.2019 von 19.30-22.00 Uhr