Navigation

Festspielreise nach BADEN-BADEN

Festspielreise nach BADEN-BADEN

Do., 19.07.2018 bis So., 22.07.2018

Festspielreise nach BADEN-BADEN

Oper ADRIANA LECOUVREUR von Francesco Cilea
Leitung:Josef Penzendorfer
Kursnummer:2018-07-19

Beschreibung:

Mit Valery Gergiev, Anna Netrebko, Yusif Eyvazov u. Ekaterina Semenchuk.
Ein Star, der einen Star spielt - oder: Adriana Lecouvreur ist Anna Netrebko!
Eine Starschauspielerin, die einen Grafen liebt; die Grundidee erinnert an eine Operette, aber dass die Oper mit dem Gifttod der Schauspielerin endet, lässt wiederum eher an einen Stummfilm denken.
Die Skandale und Skandälchen der Belle Époque üben immer noch große Faszination auf uns aus. Wie bei Cileas Zeitgenossen Puccini gilt auch hier: Oper darf Spaß machen! Sie darf unterhalten, amüsieren, schlagartig zu Tränen rühren ... Inszenierung des Mariinsky Theaters St. Petersburg mit Anna Netrebko in der Titelrolle!

Rahmenprogramm: Ulm, Baden-Baden, Residenzschloss Rastatt, Straßburg, Colmar (Möglichkeit zur Besichtigung des Isenheimer Altars, nicht im Preis inkludiert), Nürnberg
Leistungen: Busfahrt, 3x Nächtigung im Bad Hotel (4*) zum Hirsch (600 m zum Festspielhaus), 3x Abendessen, Dom-Besichtigung in Ulm, geführte Stadtrundgänge in Baden-Baden, Straßburg u. Colmar, Residenzschloss Rastatt (Besichtigung & Führung)

Donnerstag, 19. Juli 2018, bis Sonntag, 22. Juli
Reisebegleitung Josef Penzendorfer
Pauschalpreis € 575,- / Einzelzimmerzuschlag: € 98,-
Opernkarten € 220,- (Kat. III) / € 189,- (Kat. IV) / € 159,- (Kat. V)
Anmeldung und Info im Reisebüro Kattner unter 07434-42245


Termine und Zeiten:

Termine: Donnerstag, 19.07.2018 um 09.00 Uhr - Sonntag, 22.07.2018 bis 19.00 Uhr