Navigation

Musik-Lunch mit Lesung

Musik-Lunch mit Lesung

So., 22.10.2017

Musik-Lunch mit Lesung

Maria Theresia: Regentin, Mutter, Volksidol
Leitung:Gertraud Weghuber
Beitrag:€ 39,00
Kursnummer:2017-10-22

Beschreibung:

Auch 300 Jahre nach ihrer Geburt ist Maria Theresia ganz vorne in der Rangliste der wichtigen ÖsterreicherInnen. Ihre Ära ist schon zu Lebzeiten mythisch überhöht worden, im romantisch gestimmten 19. Jhd. steigerte sich die Verehrung noch mehr:
die Mutter, die 16 Kinder geboren hat,
die sich um den Nachwuchs auch gekümmert hat,
die sich als Erzherzogin von Österreich, Königin von Böhmen und Ungarn, Herrscherin über eine Anzahl anderer Kronländer trotz böswilliger Attacken gegen die Männerwelt durchgesetzt und die Monarchie auf den Stand der Zeit gebracht hat.

An diesem Mythos ist viel Wahres dran: Maria Theresia wurde am 13. Mai 1717 als Tochter des Habsburger-Kaisers Karl VI. und dessen Gattin Elisabeth Christine von Braunschweig Wolfenbüttel geboren. Sie sollte wie alle Mädchen am Hof erzogen werden: Unterricht in Musik, Tanz, Reiten, Sprachen und auf ein Leben als Ehefrau eines mindestens ebenbürtigen Sohnes aus einem Herrscherhaus.
Zum Jubiläum der berühmten Kaiserin werden Köstlichkeiten aus der Küche des Bildungshauses kredenzt. Der Chor der Musikschule wird bekannte und unbekannte österreichische Volkslieder zu Gehör bringen.

Sonntag, 22. Oktober 2017, 12.30-15.30 Uhr
Ort Bildungshaus
Mitwirkende SängerInnen der Musikschulen Carl Zeller und Mostviertel
Lesung Gertraud Weghuber pensionierte HS-Lehrerin und zertifizierte Erwachsenenbildnerin, Literaturfernstudium, Herausgeberin unterschiedlicher Booklets zu "LiteraTouren", Begleitung von LiteraTouren und Literaturreisen
Beitrag € 39,- inkl. viergängigem Menü
Anmeldung erforderlich

Termine und Zeiten:

Termin: Sonntag, 22.10.2017 von 12.30-15.30 Uhr