Navigation

Opernfahrt "Die Regimentstochter"

Opernfahrt "Die Regimentstochter"

Sa., 13.01.2018

Opernfahrt "Die Regimentstochter"

Wiener Staatsoper
Leitung:Josef Penzendorfer
Kursnummer:2018-01-13

Beschreibung:

Den Inhalt der Oper bildet eine malerische Geschichte aus Tirol (damals Zeit beliebter Ort stilisierter komischer Sujets): Ein Militärregiment nimmt sich des heimatlosen Kindes Marie an und übernimmt seine Erziehung. Trotz aller Hoffnungen seiner "Militärväter", dass das Mädchen einen der Soldaten heiraten würde, verliebt sich Marie in einen gewöhnlichen Tiroler Jungen - Tonio. Da erscheint die Marquise von Berkenfield, die bald herausfindet, dass Marie ihre Verwandte sei und daher standesgemäß heiraten sollte. Schließlich wird Tonio, der inzwischen zum Offizier avancierte, als würdig genug für eine Ehe mit Marie empfunden ...

Besetzung: Evelino Pidò | Dirigent, Marie, junge Marketenderin | Sabine Devieilhe, Tonio, junger Bauer | Javier Camarena, Sulpice, Sergeant | Carlos Álvarez, Duchesse de Crakentorp / Marjana Lipovšek
Samstag, 13. Jänner 2018
Preis inkl. Fahrt € 90,- oder € 112,-
Abfahrt am frühen Nachmittag, Möglichzeit zum Abendessen, Rückfahrt unmittelbar nach Vorstellungsende
Reisebegleitung Josef Penzendorfer
Anmeldung im Reisebüro Kattner/Haag unter 07434-42245


Termine und Zeiten:

Termin: Samstag, 13.01.2018 von 14.00-23.30 Uhr