Navigation

Herbstfest

Herbstfest

So., 01.10.2017

Herbstfest

Festlicher Auftakt des Programmes 2016/17
Leitung:Sumaya Farhat-Naser
Kursnummer:2017-10-01

Beschreibung:

Sumaya Farhat-Naser "Ein Leben für den Frieden"

"Sumaya Farhat-Naser leitartikelt nicht - sie erzählt direkt, ergreifend, anrührend, mit jener "Einfachheit", die nur denen zu Gebote steht, die ihre Expertenschaft nicht mehr beweisen müssen." Badische Zeitung

Geboren im Jahr der israelischen Staatsgründung 1948 wuchs Sumaya Farhat-Naser im Westjordanland auf, das seit nunmehr fünfzig Jahren von Israel besetzt gehalten wird. In Friedensinitiativen und Frauengruppen sowie in Seminaren mit Jugendlichen setzt sie sich seit Jahrzehnten für Dialog und Gewaltverzicht bei der Lösung des Nahostkonflikts ein. In mittlerweile vier Büchern und auf zahlreichen Vortragsreisen hat Sumaya Farhat-Naser von ihrer Arbeit und vom Alltag unter Besatzung berichtet.
Im Buch "Ein Leben für den Frieden" zeichnet Sumaya Farhat-Naser anhand einer Auswahl ihrer Texte ihren nach.
"Eine unbestechliche Zeitzeugin, deren Engagement in einem tiefen Glauben in gewaltfreien Widerstand wurzelt."
Martin Woker, Neue Zürcher Zeitung

Sonntag, 1. Oktober 2017, 16 Uhr
Ort Bildungshaus
Referentin Sumaya Farhat-Naser
Musik Yuri Pranzl Klavier
Beitrag kein Beitrag
Anmeldung nicht erforderlich
Mitveranstalter Pax Christi

Termine und Zeiten:

Termin: Sonntag, 01.10.2017 von 16.00-20.00 Uhr