Navigation

"Un ballo in maschera" - Maskenball in der Wiener Staatsoper

"Un ballo in maschera" - Maskenball in der Wiener Staatsoper

Sa., 11.11.2017

"Un ballo in maschera" - Maskenball in der Wiener Staatsoper

Oper von Giuseppe Verdi
Kursnummer:2017-11-11B

Beschreibung:

Zahlreiche spektakuläre Details wie Wahrsagerei, unerlaubte Liebe, eine Adelsverschwörung und ein Königsmord machen diese Meisteroper Verdis nicht nur musikalisch, sondern auch inhaltlich zu einem Publikumsmagneten, noch dazu in einer überwältigenden "klassischen" Inszenierung!
Besetzung: Jesús López-Cobos | Dirigent, Gianfranco de Bosio | Regie, Piero Pretti | Gustaf III., König von Schweden, Dmitri Hvorostovsky | Graf René Ankarström, Adrianne Pieczonka | Amelia, seine Gattin

Samstag, 11. November 2017
Preise (Karte + Fahrt): €131,- / €111,- / €90,- / €70,-
Reisebegleitung Josef Penzendorfer
Abfahrt am frühen Nachmittag, Möglichkeit zum Abendessen, Rückfahrt unmittelbar nach Vorstellungsende
Anmeldung umgehend erbeten unter 07434/42245

Termine und Zeiten:

Termin: Samstag, 11.11.2017 von 14.30-24.00 Uhr