Navigation

Barocke Festklänge mit "L'Orfeo" in Wolfsbach

Barocke Festklänge mit "L'Orfeo" in Wolfsbach

So., 19.11.2017

Barocke Festklänge mit "L'Orfeo" in Wolfsbach

Evangelische Kirchenmusik in der Pfarrkirche Wolfsbach
Beitrag:€ 18,00
Kursnummer:2017-11-19A

Beschreibung:

Das Jubiläumsjahr der Evangelischen Kirchen anlässlich der 500. Wiederkehr der Veröffentlichung der 95 Thesen an der Kirchentür zu Wittenberg durch Martin Luther ist Anlass für dieses Konzert . Wer singt, betet zweimal - davon war der Reformator überzeugt. Musik ist eine zentrale, spirituelle Kraft des christlichen Glaubens und eine wichtige Verbindung zwischen den Konfessionen. Auch im Sinne der Ökumene und der gegenseitigen Wertschätzung soll evangelische Kirchenmusik an diesem Nachmittag erklingen.
Mit dem L'Orfeo Barockorchester konnte eines der renommiertesten Ensembles der Barockmusik gewonnen werden. Michi Gaigg, Schülerin von Nikolaus Harnoncourt, ist mit Ihren Musikern zu Gast bei den renommierten Festivals und Festspielen, und vielfach ausgezeichnet für Ihre CD-Aufnahmen in historischer Aufführungspraxis.

Georg Friedrich Händel (1685-1756) - Arie "Dem Gott der Macht singt laut im Chor" aus dem Gelegenheitsoratorium HWV 62
Johann Sebastian Bach (1685-1750) - Kantate "Ich habe genung" BWV 82
Johann Gottlieb Janitsch (1708 - 1762) - Sonata da Camera "O Haupt voll Blut und Wunden" in g-Moll, op 4, Für Oboe, Violine, Viola und B.c., Largo, Allegretto, Adagio, Vivace

Mitglieder des L'Orfeo Barockorchesters Carin van Heerden, Oboe / Michi Gaigg, Violine 1 / Elisabeth Wiesbauer, Violine 2 / Lucas Schurig-Breuss, Viola / Peter Trefflinger, Violoncello / Martin Hofinger, Kontrabass / Erich Traxler, Cembalo und Orgel / Michael Wagner, Bass / Gerhard Berndl, Trompete / Leitung: Michi Gaigg
Moderation Josef Penzendorfer

Sonntag, 19. November 2017, 16 Uhr
Ort Pfarrkirche Wolfsbach
Eintritt € 15,- Euro VVK, € 18,- AK, freier Eintritt bis zum 18. Lebensjahr
Karten erhältlich im Bildungszentrum St. Benedikt, im Klosterladen und in der Raiba Wolfsbach
Kooperationsveranstaltung mit dem Kulturverein Wolfsbach

Termine und Zeiten:

Termin: Sonntag, 19.11.2017 von 16.00-18.00 Uhr