Navigation

Musicosophia Hör-Seminar

Musicosophia Hör-Seminar

Fr., 13.10.2017 bis So., 15.10.2017

Musicosophia Hör-Seminar

Anton Bruckner: Musik - hören - verstehen - meditieren
Leitung:Hubert Pausinger
Beitrag:€ 150,00
Kursnummer:2017-10-13

Beschreibung:

Viele Musikfreunde erfahren in der Musik innere Stärkung und Aufrichtung. Meist sind diese vorübergehend und verblassen wieder schnell. Anhand der Musik von Anton Bruckner wird in diesem Seminar gezeigt, wie Sie mit Hilfe der Musicosophia-Methode die stärkende Wirkung seiner Musik über einen längeren Zeitraum bewahren und in Ihren Alltag integrieren können.
Dieses Hör-Seminar richtet sich sowohl an Teilnehmer, die die Musicosophia-Methode noch nicht kennen, als auch an Hörer, die sich mit dem Werk von Anton Bruckner tiefer auseinandersetzen möchten. Musikalische Vorkenntnisse sind dafür nicht nötig.
Wir freuen uns schon auf ein neues Bruckner-Erlebnis!
Bitte mitbringen: Notizpapier und Stifte

Freitag, 13. Oktober 2017, 18.00 Uhr bis Sonntag, 15. Oktober 2017, 12.00 Uhr
Seminarzeiten: Beginn mit dem Abendessen um 18.00 Uhr
Fr 20-21.30 Uhr; Sa 9-12 Uhr, 15.30-18 Uhr, 20-21.30 Uhr; So 9-12 Uhr
Ort Bildungshaus
Referent Hubert Pausinger Musicosophia-Schule, St. Peter im Schwarzwald, Studium der Pädagogik, Studium der Musicosophia-Methode bei George Balan (rumänischer Musikwissenschaftler und Begründer der Internationalen Musicosophia-Schule). Leiter von Ausbildungslehrgängen im In- und Ausland, Initiator für die Anwendung der Musicosophia-Methode in der Musikerziehung und Autor von Büchern über das bewusste Musikhören, die in mehrere Sprachen übersetzt wurden. www.musicosophia.com
Beitrag €150,-; für Studierende € 90,-
Anmeldung erforderlich

Mitzubringen:

Notizpapier und Stifte

Termine und Zeiten:

Termine: Freitag, 13.10.2017 um 18.00 Uhr - Sonntag, 15.10.2017 bis 12.00 Uhr